Versand und Zahlungsbedingungen

Allgemeines zu Versand und Lieferung

Bei Aquaristik-Deals unterscheiden wir grundsätzlich zwei Versandarten:

  • Den Standartversand für Güter mit DHL und den

  • Lebendtierversand mit GO „Express Logistik“ für Tiere

Sobald zu einer Bestellung ein Tier hinzugefügt wird, berechnen wir automatisch die Konditionen für den Lebendtierversand für die gesamte Sendung.

 

Standartversand für Güter mit DHL

Deutschland: Innerhalb Deutschlands wird ein Versandkostenanteil von 5,99 Euro pro Packet verrechnet. Ab 100,- Euro Einkaufswert liefern wir in Deutschland ohne Versand- und Verpackungskosten. Ausnahme bei Sperrgut siehe unten.

Sperrgut: Die Versandkosten für den DHL-Sperrgutzuschlag betragen 27,00 Euro. Dieser Zuschlag entsteht auch bei ansonsten versandkostenfreien Bestellungen.

Abholung: Eine persönliche Abholung ist selbstverständlich möglich. Sie werden von uns informiert, wenn die Ware zur Abholung für Sie bereitsteht.

Hinweis: Sollte Ihre Sendung aus Transportsicherheits-, oder Gewichtsgründen auf mehrere Einzelpakete aufgeteilt werden, wird Ihnen für jedes weitere Packet innerhalb Deutschlands ein Versandkostenanteil von 5,99 Euro pro Packet verrechnet.

Versandkosten für Österreich: Das erste Paket kostet 10,81 Euro bis zu einem Gewicht von 31,5 kg pro Lieferung.

 

Lebendtierversand

Ab 300 Euro Einkaufswert bei Tieren liefern wir unsere Zöglinge innerhalb Deutschlands und Österreichs Versandkostenfrei!

Die Kosten für den Lebendtierversand beträgt 35,00 Euro bei Bestellungen bis 299,99 Euro

Wie bereits in der Rubrik Zierfischversand und Lieferung beschrieben versenden wir Tiere nur mit GO „Express Logistik“. Deshalb geben wir eine Lebendtierversand-Garantie abgesehen von Umständen der Höheren Gewalt übernehmen wir innerhalb Deutschlands und Österreich eine rein freiwillige Verantwortung für die lebende Ankunft der von uns versendeten Tiere.

Wichtig: Bei Reklamation bei Tieren melden Sie sich bitte spätestens bis 15 Uhr nach der Anlieferung! Verspätete Reklamationen sind von der Garantie ausgenommen. Sollte trotz aller Bemühungen ein Tier tot ankommen, machen Sie bitte umgehend ein Foto in der noch geschlossenen Transportverpackung. Setzen Sie sich dann direkt telefonisch mit uns in Verbindung +49 (0)151 23000157. Die weitere Regelung zur Gutschrift werden wir dann mit Ihnen besprechen.

 

Zierfischversand und Lieferung

Wir versenden Zierfische innerhalb Deutschlands und Österreich ausschließlich mit dem zertifizierten Lebendtiertransporteur Firma GO „Express Logistik“. Dadurch ist es uns möglich unsere Buntbarsche innerhalb von 24 Stunden bei unseren Kunden anzuliefern.

Keine Angst um die Zöglinge. Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich Lebendtierversand können wir garantieren, dass die Fische den Transport zu unseren Kunden wohlbehalten überstehen.

Die Tiere werden nach Zahlungseingang von Montag bis Donnerstag nach einer Terminabsprache mit Ihnen versendet, deshalb findet die Anlieferung von Lebendtieren nur Dienstag, Mittwoch Donnerstag und Freitag zwischen 8 bis 12 Uhr statt.

Tiere die als Raritäten oder Liebhabertiere bezeichnet sind befinden sich oftmals nicht bei uns in der Anlage und werden deshalb extra für Sie besorgt. Bitte beachten Sie bei einer solchen Bestellung, dass es sich hier um eine kundenspezifische Ware handelt und ein Widerruf nicht möglich ist.

Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Friste angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 3 bis 5 Tagen, bei Lieferung nach Österreich innerhalb von 5 bis 7 Tagen. Bei Zahlungen per Vorkasse beginnt die Lieferfrist nach Zahlungseingang.

 

Wie werden die Cichliden verpackt?

Die Cichliden werden in speziellen Fischtransportbeutel verpackt. Für den sicheren Versand wird jeweils ein zweiter Transportbeutel darübergestülpt und ebenfalls mit einem Gummiband Luft- und Wasserdicht verschlossen. Das Verhältnis von reinem Sauerstoff zum Wasser beträgt 70% zu 30% je Transportbeutel.

Ab einer Größe von ca. 7cm bzw. ab dem Erreichen der Geschlechtsreife werden die Zöglinge nur noch einzeln verpackt.

Wir versenden alle Tiere in Styroporboxen, die je nach Jahreszeit in der Wandstärke von 2 cm bis 4 cm variieren können. Auch die Anzahl der Heatpacks kann dadurch unterschiedlich ausfallen.

Wir haben vor dem Versand immer die Wetterbedingungen im Blick, deshalb behalten wir uns bei Kälteeinbrüchen vor, den Versand zum Wohl der Tiere an einen anderen Tag zu legen.

Natürlich werden Sie als unser Kunde davor informiert und auch der neue Liefertermin wird mit Ihnen abgestimmt.

So können wir die bestmöglichen Lieferbedingungen garantieren und Ausfälle sind bei dieser Vorgehensweise so gut wie unwahrscheinlich.

Wir hoffen Ihnen die Angst vor dem Zierfischversand genommen zu haben und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Auf ein persönliches Beratungsgespräch freuen wir uns!

 

Pflanzenbestellung und Lieferung

Unsere Pflanzen werden wöchentlich immer Montags bei unserem Wasserpflanzengärtnerei des Vertrauens bestellt und der Versand von Wasserpflanzen an Sie kann immer erst in der darauffolgenden Woche der Pflanzenbestellung erfolgen. Deshalb müssen die Pflanzenbestellungen bis spätestens Sonntag mit dem Zahlungseingang 18:00 Uhr bei uns eingegangen sein.

Da wir nicht alle Pflanzen in unserer Anlage vorrätig haben, werden die meisten Pflanzen nach Ihrer Bestellung extra für Sie besorgt. Bitte beachten Sie bei einer Bestellung, dass es sich bei Pflanzenbestellungen um eine kundenspezifische Ware handelt und ein Widerruf nicht möglich ist.

Zuletzt angesehen